G-Junioren

G-Junioren mit dritten Platz

Auch für unsere Kleinsten rollt der Ball in der Halle


Beim hervorragend organisierten Bambini - Turnier des TSV Zollhaus in der Grünen Mitte in Saalfeld belegten unsere Kleinsten einen sehr guten 3. Platz.

Im ersten Spiel gegen den TSV Bad Blankenburg dominierten die Saalfelder klar, konnten aber nur eine Gelegenheit zum 1:0 nutzen. Torschütze war Jimmy Hanft.

Gegen die SG Krölpa/ Ranis geriet unsere Mannschaft schnell in Rückstand, weil die Defensive unkonzentriert agierte. Doch der FC drehte das Spiel durch zwei Tore von Jimmy Hanft. Eine unnötige Ecke führte leider zum Ausgleich für die körperlich überlegene SG Ranis/Krölpa.

Gegen die weit gereisten Bayern aus Unterföhring war der FC chancenlos und verlor mit 0:3. Die Defensive spielte ohne Zugriff und machte es dem Gegner leicht.
 
In den beiden verbleibenden Spielen ließ der FC keine Chancen mehr zu. Gegen den Gastgeber TSV Zollhaus wurde klar mit 3:0 nach Hattrick von Jimmy Hanft gewonnen und die TSG Kaulsdorf gab es in einem noch einseitigeren Spiel ein 1:0 Sieg nach einem tollen Tor von Kalle Klingsporn.

Jimmy Hanft wurde als bester Spieler des Turniers ausgezeichnet. Eine tolle Ehrung für die G-Junioren des FC Saalfeld.

Der FC Saalfeld spielte mit:  Emma Golz, Jimmy Hanft, Kalle Klingsporn, Vincent Trumpf, Mia Aust, Julian Lindig, Emil Hilpert, Dariel Palmowski, Johannes Starkowski

Sponsoren


Weitere News