F-Junioren

Grandioser Start in die Hallensaison unserer F-Junioren

Ohne Niederlage zum Turniersieg


Nach zwei Wochen Hallentraining ging es gleich los für die Gierga/Bierwirth-Schützlinge und man war geladen zum 1. Hallenturnier der SG Pößneck/Oppurg, welchen mit acht Teams sehr gut organisiert war. Auch traf man mit dem TSV Bad Blankenburg und TSV Zollhaus alte Staffelbekannte aus der Liga wieder.

 

Etwas verspätet durch widrige Wetterbedingungen angereist, musste man gleich ran im ersten Spiel gegen den FSV Orlatal. Und es dauerte ein wenig gegen hoch gewachsene Orlataler bis der Motor warm lief aber mit 3:0 war der Auftakt mehr als gelungen.

Im zweiten Spiel ging es gegen den momentanen Tabellenführer im Freien, den TSV Bad Blankenburg. Beide Teams schenkten sich nichts in dieser offenen Partie und alles lief auf ein Remis aus aber wie aus dem Nichts dann das viel umjubelte 1:0 für den FCS.

Im letzten Vorrundenspiel dann war der VfR Bad Lobenstein der Gegner. Bereits im Halbfinale stehend, konnten die Saalfelder hier völlig befreit aufspielen und gewannen souverän mit 4:0.

Das Halbfinale dann mit klar 5:0 gegen den TSV Zollhaus gewonnen, spielte man das Finale gegen den Bodelwitzer SV, die bis dato auch all ihre Partien gewonnen hatten. Einen Podiumsplatz aber schon sicher, hatten die "Wilden" des FC Saalfeld nichts mehr zu verlieren und ließen den Bodelwitzern nur eine Chance zu, welche Linus Schmidt zu vereiteln wusste, der an diesen Tage seinen Kasten völig rein ließ. Mit der Schlusssirene stand es verdient 3:0 für unsere F-Junioren und der Jubel kannte keine Grenzen. Ohne Niederlage und mit 16:0 Toren nahmen die jungen Kicker Pokal und Medallien entgegen.

Auch stellten die Saalfelder mit Eddy Gierga, den von allen Trainern gewählten, besten Spieler des Turnieres.

Endergebnis:

1. FC Saalfeld

2. Bodelwitzer SV
3. TSV Bad Blankenburg
4. TSV Zollhaus
5. VfR Bad Lobenstein
6. SV Eintracht Leipzig Süd
7. FSV Orlatal
8. SG Pößneck/Oppurg

Es spielten: Linus Schmidt, Paul Erler, Kian Treuner, Eddy Gierga, Max Majewski, Edgar Bierwirth, Nicklas Flügel, Edwin Böttcher

Sponsoren


Weitere News