Verein

Vorschau für den 02.-03.12.2017

Die letzten drei Freiluftspiele in 2017


1. Mannschaft / Landesklasse Staffel 1 / Nachholer

FSV GW Stadtroda vs. FC Saalfeld

Samstag, 02.12.17 / 13:30 Uhr / Roda Stadion

 

Das erste von zwei Nacholern für beide Vereine ist ein echtes Spitzenspiel. Im vergangenen Jahr konnte der FC aus dem Roda Stadion alle drei Punkte mitnehmen aber in Saalfeld revanchierten sich die Grün-Weißen mit einem 2:0 und das brachte den starken Stadtrodaern in der Endabrechnung hinter Aufsteiger Weida den 2. Platz. Dieses morgige Spiel wurde gedreht und diesmal gehen die Einheimischen leicht favorisiert in diese Begegnung, da der FC mit einigen Besetzungsproblemen anreisen wird. Die Gieringschützlinge werden aber alles versuchen, etwas Zählbares mitzunehmen.

 

A-Junioren / KOL MTH / 14. Spieltag

FC Saalfeld vs. SG FSV Gräfenroda

Samstag, 02.12.17 / 12:30 Uhr / Stadion Saalewiesen

Schiri: Stefan Seide Unterwellenborn

 

Die A-Junioren bestreiten gegen den Tabellenletzten Gräfenroda ihr letztes Spiel in der Hinrunde. Obwohl man sich im Pokal gegen diesen Gegner sehr schwer getan hat, gehen die Bresemann/Smirat-Schützlinge als klarer Favorit in diese Partie.

D1-Junioren / KOL MTH / Nachholer
FC Saalfeld vs. FC Empor Weimar
Samstag, 02.12.17 / 11 Uhr / Stadion Saalewiesen

8. Sparkassen-Cup 2017 der E-Junioren
Samstag, 02.12.17 / 10-16 Uhr / DFH Gorndorf

Zum traditionellen "Sparkassen-Cup" hat in diesen Jahr der FC Saalfeld zum achten Mal geladen und freut sich auf ein spannenden Turnier unter den folgenden zehn Teilnehmern:

1. FC Saalfeld 1+2

2. SV SCHOTT Jena
3. FC Einheit Rudolstadt
4. SV BW Neustadt
5. TSV Zollhaus
6. VfR Bad Lobenstein
7. FC Empor Weimar

8. TSV Langewiesen

9. SV Rositz

F-Junioren / Hallenturnier des TSV Oppurg & VfB Pößneck
Sonntag, 03.12.17 / 9-13 Uhr / Rosentalhalle Pößneck

 

Alle anderen Mannschaften haben ihre Hinrunde beendet.

Sponsoren


Weitere News