1. Männer

Glücklicher Auswärtsdreier dank starker Moral

SG SV Elstertal Silbitz vs. FC Saalfeld 2:3 (2:2)


Es war der vermeintlich schwere Gang auf den Silbitzer Sportplatz für die Saalfelder Elf, die Trauben hangen hier immer sehr hoch. Für die Gastgeber war es in der neuen Saison der erste Auftritt und den wollte man natürlich vor eigenen Publikum erfolgreich bestreiten.

Die Babik-Elf begann auch dementsprechend furios; zwei lange Bälle, eine unsichere Gästeabwehr und ein abgekochter Stürmer Svorc mit Doppelschlag sorgten für die frühe 2:0-Führung (5‘ und 8‘). Der Stachel hatte die Saalfelder voll getroffen und es dauerte gut fünfzehn Minuten bis man das gewohnte Übergewicht im Mittelfeld erlangte. In der zwanzigsten Minute dann großes Aufregen auf Seiten der Gastgeber, als Schiedsrichter Reichardt aus Greiz nicht auf den Punkt zeigte.  Immer sicherer aber nun die Aktionen der Giering/Geßner-Elf und folglich in der 40igsten Minute der Anschlusstreffer; auf der rechte Seite marschierte Sorge durch, flankte Maß genau auf Zeitler, der sich in die zweite Etage schraubte und per Kopf traf. Das gab Auftrieb und nur zwei Minuten später einer von vielen Grundliniendribbling von Latuszek, der dann per Rückpass Kowalleck bediente und dieser das 2:2 erzielte (42‘).

Beide Teams gingen unverändert in die zweite Halbzeit und die Gäste wollten hier die Führung. In der 57. Minute Ecke von rechts und wieder stieg Zeitler am höchsten, traf mit dem Kopf die Ferse eines Silbitzer Abwehrspielers, von wo aus dann das Leder unhaltbar im Netz von Torwart Machold zappelte. Just mit diesen Treffer begann ein wildes Anrennen der Gastgeber auf das Jockiel-Tor und für die Saalfelder Trainer und Mitgereisten das Zittern an der Seitenlinie. Am Ende ein glücklicher aber auch moralisch verdienter Dreier für den FC Saalfeld, der ohne Henniger, Stake, Hutschenreuter, Tzanev und Kaiser in diese Partie ging.

Aufstellung: Jockiel, Zeitler, Kowalleck, Langhammer, Brehm (C), Sorge, Latuszek, Naumoff (65' Weber), Hook, Burghause (81' Stuetz), Nickoll

Sponsoren


Weitere News